VI.
[61]  KUHLMANN, JOHANNA CHRISTINA

17. 3.1760 in Schermbeck
Paten: Anna Christina Schapphus
Johann Hermann Usermann

oo  vor 1793 mit Heinrich Linnenweber in Schermbeck
* 30. 7.1757
+ 25. 1.1846 ?

+  31.12.1843 (83) in Schermbeck 


VII.
[122]  KUHLMANN, JOHANN HEINRICH

23.10.1717 in Schermbeck
Paten: Franz Gerhard Lüning
Anna Brüggemann


oo  vor 1750 mit Elisabeth Kolde in Schermbeck
* um 1730
+ nach 1763

Kinder:
Johann Albert, * 21. 9.1752 Schermbeck
Bernard Heinrich, * 19. 5.1754 Schermbeck
Anna Elisabeth, * 25. 1.1757 Schermbeck
Johanna Christina, * 17. 3.1760 Schermbeck
Johann Everhard, * 15. 3.1763 Schermbeck
Everhard Hermann, * ?.5.1766 Altschermbeck

+  nach 1763 


VIII.
[244]  KUHLMANN, JOHANN

16. 8.1683 in Schermbeck

oo  vor 1715 mit Christina Brüggemann in Schermbeck
* um 1690
+ 26.10.1737

Kinder:
Anna Elisabeth, * 10.10.1715
Johann Heinrich, * 23.10.1717
Christina, * 4.12.1729

+  nach 1729 


IX.
[488]  RÜCKEN, JOHANN genannt KULMANN

*  um 1650

oo um 1680 mit Clara Kulmann in Schermbeck
* um 1650
+ nach 1685

Kinder:
Johann, * 16. 8.1683 Schermbeck
Heinrich Bernard, * 24. 4.1685

nach 1685 


Anmerkung: Bis 1874 blieb der Name eines Bauernhofes ewig bestehen. Dabei spielte es keine Rolle, ob der Hof verkauft oder durch Einheirat einen neuen Besitzer erhalten hatte. Der neue Hofbesitzer wurde nun nach dem Hof benannt und sein Geburtsname verschwand. In sehr vielen Fällen trug aber der Pfarrer den richtigen Namen ein mit dem Zusatz "genannt". Kuhlmann = Heisingen/Abtei Werden  ebenso Spiekermann in Heisingen/Abtei Werden